Stadtamt Krakau Urzad Miasta Krakowa

Mitaussteller

pl. Wszystkich Swietych 3-4
PL 31-004 Kraków
Polen

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Stadtamt Krakau Urzad Miasta Krakowa

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Videos

  • Kraków - Everything you want

    What do you want today? What do you expect from your travel destination? Love, youth, creativity, freedom, music, fun, p…

Ausstellerprofil

Polens alte Königstadt gehört zweifellos zu den größten Sehenswürdigkeiten in Europa. Im 2007 feierte die Weichselmetropole 750. Jahrestag der Gründung der Stadt. Krakau wurde mit dem Titel Kulturstadt Europas geehrt, zählt nahezu 1 Million Einwohner, ist die meistbesuchte Stadt Polens und gehört zu den schönsten Städten des Kontinents. Krakau übt ebenfalls einen starken Einfluß auf die polnische Kultur aus. Hier befinden sich landesweit bekannte Theater, hervorragende Museen und Galerien sowie unzählige Cafes, Bierstuben und Restaurants. Ins dritte Jahrtausend trat Krakau als eine sich dynamisch entwickelnde und die in der Welt bekannteste polnische Stadt. Krakau ist auch ein gewichtiges Zentrum des wissenschaftlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens. Hier hat die Jagiellonische Universität ihren Sitz, die im Jahre 1364 gegründet wurde und zu den ältesten Lehranstalten gehört. Krakau verfügt über 17 Hochschulen und insgesamt fast 130 000 Studenten. Die Weichselmetropole zählt zu den wenigen Orten auf der Welt, wo der Besuch gleichzeitig zur Reise in die Geschichte wird. Krakau bietet auch ungeahnte Erholungsmöglichkeiten und verfügt über die Attraktionen, die kaum anderswo zu finden sind.
Ein rund vier Kilometer langer Grüngürtel, der Planty, schirmt die weltberühmte Altstadt von Kraków vom Autoverkehr ab. Die Altstadt steht seit 1978 als einzigartiges Architekturensemble auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Ihr Zentrum ist der 200 mal 200 Meter große Rynek Glówny, einer der schönsten Marktplätze Europas.
Der „Genius loci“ der Stadt ist nicht nur in der Architektur oder Geschichte präsent, sondern auch im gastronomischen Erbe der Stadt. Das dokumentieren die vielen Restaurants am Hauptmarkt, am Ufer der Weichsel und in den Straßen des ehemaligen jüdischen Viertels Kazimierz. So ist es kein Wunder, dass die „Europäische Akademie für Gastronomie“ Krakau als erste „Europäische Hauptstadt der gastronomischen Kultur“ im Jahr 2019 prämiert hat. Denn die Krakauer Restaurants sind die einzigen in Polen (abgesehen von jenen in Warschau), die der berühmte Michelin-Führer empfiehlt Derzeit sind es 26 – mehr als doppelt so viel sind im Gault & Millau Restaurantführer beschrieben.
Besichtigen Sie berühmte Sehenswürdigkeiten, bewundern Sie die wertvollsten Schätze und besuchen Sie die interessantesten Winkel Krakaus.
  • Social Media Links

Destinationen

  • Europa

    Polen

Hauptaussteller